!Nie wieder – Auftaktveranstaltung auf Schalke

Gemeinsam mit dem #S04 haben wir in einer inhaltsstarken, informativen und mutmachenden Auftaktveranstaltung den „18. Erinnerungstag im deutschen Fußball“ eröffnet. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben und besonders für die vielfältigen Inputs.

Beeindruckend zu sehen, wie wichtig es ist, die dunkle Vergangenheit aus dem Vergessen zu holen, wie viel Fortschritt in den letzten Jahren erreicht wurde, und wie viel noch zu tun ist für echte Inklusion. GEmeinsam haben wir ein starkes „!Nie wieder“-Zeichen dafür gesetzt, dass „Jeder Mensch zählt- egal auf welchem Platz !“ Realität werden kann.

Rund um den 20. und 21. Spieltag gedenkt die gesamte deutsche Fußballfamilie der Opfer des Nationalsozialismus. Wir freuen uns auf die vielfältigen Aktionen rund um den 18. Erinnerungstag.