Auf Spurensuche durch Gelsenkirchen

Heute strahlte nicht nur die Sonne, sondern am Ende glänzten auch die Stolpersteine.

Zusammen mit Mitarbeitern des FC Schalke 04 und jungen Fans haben wir uns auf einen Rundgang durch Gelsenkirchen begeben. Wir haben Orte aufgesucht, an denen jüdische Spieler, Funktionäre und Sponsoren lebten und ihre Spuren hinterlassen haben. Dabei haben wir Gedenktafeln gereinigt und Stolpersteine geputzt. Gemeinsam gegen das Vergessen!