Einladung „Aktionsabend gegen Homophobie“

Homophobie und Diskriminierung gehören leider immer noch zum Fußballalltag. Das Schalker Fanprojekt, die Schalker Fan-Initiative und das schwul/lesbische Jugendzentrum „The Point“ möchten in Kooperation und im Rahmen der 10. FARE-Aktionswoche an dieser Situation etwas verändern.

Aus diesem Grund laden wir Euch zum Kultur- und Informationsabend „Auf Schalke stehen Schwule und Lesben nicht im Abseits“ ein:

homo

Am 04. September

Im Fanladen der Schalker Fan-Initiative e. V., Hansemannstraße 23, Gelsenkirchen

Um 19.04 Uhr

Die Veranstaltung beginnt mit einem Sektempfang, danach wird es eine Lesung aus einem aktuellen Buch („Der Versteckspieler“ von Ronny Blaschke) zu dem Thema geben, anschließend soll eine rege Diskussion entstehen.

Der Abend gegen Homophobie wird mit der symbolischen Überreichung einer Anti-Diskriminierungserklärung gekrönt, die vorab schon vom aktuellen Manager & Trainer des FC Schalke 04, Felix Magath und vom Präsidenten, Josef Schnusenberg, unterzeichnet wurde.

ErklrunggegenDiskriminierung_S04

Der Eintritt ist natürlich kostenlos, wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!