Flüchtlingshilfe mit An-GE-kommen

An-GE-kommen

 

An-GE-kommen ist ein unabhängiges Bündnis engagierter Einzelpersonen und Gruppen und will gemeinsam die Geflüchteten in Gelsenkirchen unterstützen.

 

 

 

Zu diesem Zweck stehen neuerdings eine Sammelbox für Sachspenden und unser Aktionsball, für Spenden monetärer Art, im Fanladen bereit.

Aktuell sammeln wir für Tickets der Bogestra

Die neuen EinwohnerInnen sind im Besonderen auf den öffentlichen Personennahverkehr angewiesen, um am normalen Leben in der Stadt teilnehmen zu können. Auch im Sinne der Integration muss ihnen die Möglichkeit geboten werden, sich in den vorgefundenen Gegebenheiten angemessen zu bewegen, oder Behördengänge, Arztbesuche und Beratungstermine wahrzunehmen zu können.

Der „Aktionsball“ kann auch von daheim gefüllt werden. Sende Deine Hilfe unter dem Stichwort „Flüchtlingshilfe“ an:

Schalker Faninitiative e.V.
BIC: WELADED1KEK
IBAN: DE49 4205 0001 0242 44
(Gläubiger ID: DE09ZZZ00001072724)

Informationen zum aktuellen Stand und Verwendungszweck wirst Du an unserer Pinnwand im Fanladen finden.

Von A wie Anorak bis Z wie Zahnbürsten

Natürlich werden auch Sachspenden gebraucht.
Der Facebookseite „An-GE-kommen“ kannst du die dringlichsten Bedürftigkeiten entnehmen. Diese finden Platz in unserer Sammelbox.Wir leiten die Spenden „just in time“ weiter, damit sie gezielt den Gelsenkirchener Flüchtlingsheimen zur Verfügung gestellt werden können.